TheaterZone
Der etwas andere Theaterverein

Freilichttheater bei der Zwinglipasshütte

Zum 150-Jahr-Jubiläum der SAC Sektion Toggenburg spielt eine Schauspieltruppe der TheaterZone auf der Terrasse der Zwinglipasshütte Geschichten um den Altmann, den Hausberg der Toggenburger Bergsteiger.

Szenen voller Witz und Poesie – ein besonderes Vergnügen auf 2000 Metern über Meer!


Die Nymphe Thetis und der Alte Mann

Szenencollage von Monika Ricklin und Willy Schönenberger

(Uraufführung)


 Ein neckisches Spiel zwischen Geologie und Mythologie, zwischen Naturschutz und Tourismusförderung, zwischen olympischem Hightech-Wettkampfklettern und beschaulicher Bergsteigerei beginnt. Und eine märchenhafte Nymphe verführt den SAC-Hüttenwart – beinahe! Gegensätzlicher könnten die Figuren kaum sein, und doch finden sie alle zueinander – am Altmann.

Das Freilichttheater "Die Nymphe Thetis und der Alte Mann" wird aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ins Jahr 2021 verschoben.

Aufführungen bei gutem Wetter am

26./27. Juni 2021
03./04. Juli 2021
10./11. Juli 2021

jeweils 11.00 Uhr und 14.00 Uhr auf der Terrasse der Zwinglipasshütte.


 


Sie möchten die TheaterZone unterstützen?

Wir freuen uns über Spenden und Gönnerbeiträge, diese können Sie direkt auf unser Vereinskonto überweisen.

Sie haben Interesse, Aktiv-Mitglied oder Passiv-Mitglied der TheaterZone zu werden oder die TheaterZone als Vereins-Sponsor zu unterstützen?
Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

 Vielen Dank!

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Wil und Umgebung
IBAN: CH60 8132 0000 0034 9714 3
lautend auf: TheaterZone, 9500 Wil